Pfingstspecial - Kulinarische Vielfältigkeit aus Berlin

unbezahlte Werbung (keine Kooperation)


Durch die Corona - Lockerungen haben auch wieder Restaurants, Kneipen und Cafés geöffnet, sowie das Reisen im eigenem Land ist wieder erlaubt. Durch die zahlreichen Lockerungen wird es auch bei mir nun auch wieder andere Beiträge geben, jedoch werde ich auch (solang noch keine "richtige Normalität" wieder herrscht) mein #bleibZuhause - Special weiterführen.


Heute gibt es einen Beitrag über kulinarische Sünden in der Hauptstadt; denn auch hier haben Gaststätten wieder geöffnet; jedoch anders als in Sachsen herrscht in den Berliner Gaststätten eine Maskenpflicht, die man tragen muss bis das Trinken und Essen am Platz steht.


Grad zur Pfingstzeit werden gewiss viele Menschen es nutzen in der Gaststätte oder im Café genussvoll zu Essen. Wir sollten trotzdem das Leben genießen; aber bitte vergisst nicht die Hygienemaßnahmen dabei einzuhalten!



Hinweis: Die Angaben sind ohne Gewehr! Ob alle Restaurants und Cafés, die ich hier angebe wieder geöffnet haben, kann ich nicht beurteilen, sowie auch nicht, wie Preis und Qualität sich geändert haben. Meine Besuche zahlreicher Restaurants und Cafés in Berlin sind vor der Corona-Krise geschehen.

Die Hauptstadt Deutschlands hat nicht nur viel sehenswertes, kulturelles und modisches zu bieten, sondern lädt auch zu kulinarischen Genüssen ein. Hier kann man von - A wie Asiatisch bis Z wie Züricher Geschnetzeltes - eine kunterbunte kulinarische Vielfältigkeit erleben und genießen. Es gibt viel zu viel in dieser großen Stadt an Cafés und Restaurants, um diese hier vorzustellen oder selbst zu entdecken; doch eine kleine Auswahl an kulinarischen Möglichkeiten, die Ihr bei Eurem Ausflug in der Hauptstadt genießen könnt, möchte ich Euch heute empfehlen und hoffe für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Die Wertung der Restaurants bezieht sich auf den Wohlfühlfaktor, Sauberkeit, Personal, Preise, Getränkeauswahl und natürlich den Geschmack sowie das Aussehen des Essen.


Wertung:

* - hat mir so gar nicht gefallen

** - schlecht

*** - geht so / könnte besser sein

**** - gut

***** - sehr gut

****** - muss man unbedingt hin! Favorit!

> Das ist meine persönliche Einschätzung!

Amrit

Das "Amrit" bieitet typische indische Küche an; doch hier kann man nicht nur kulinarisch nach Indien reisen, sondern das ganze Ambiente und auch das Personal gibt einen das Gefühl das man selbst in Indien ist.

Das "Amrit" ist eines von vielen indischen Restaurants in Berlin, dass es nicht nur einmal gibt, sondern insgesamt sechs mal in der Hauptstadt. Die Schwester von Amrit ist das Mirchi - beide Lokale gehören zusammen und bieten außer indischer Kost auch Essen wie in Singapur an.


Hier war ich schon ein paar mal gewesen mit Freunden und Bekannten aus Berlin; in meiner "Heute gibt's indisch - Reihe" hatte ich ausführlich über das Lokal berichtet. Zum Beitrag kommt Ihr, wenn Ihr hier klickt.

Bewertung: ******

Bao Bao

Das Bao Bao bietet asiatische Küche an; insbesondere vietnamesische Speisen und #Sushi. Das Restaurant befindet sich in der Nähe des Tierparkes und der U-Bahnstation "Tierpark".

Hier war ich schon des öfteren mit meinen Eltern dinieren; und wir sind jedes mal aufs neue begeistert. Sehr freundliches Personal, angenehmes Ambiente, immer frische und abwechslungsreiche asiatische Küche - insbesondere das Sushi ist sehr empfehlenswert -

Bewertung: ******

Chinatown

Hier gibt es noch typisches chinesische Kost zum Essen im Restaurant, aber auch zum Mitnehmen. Mein Favorit: ganz klassisch; Ente kross mit Reis; aber auch die anderen Speisen machen einen wässrigen Mund.

Das besondere ist die Speisen werden alle gemeinsam in der Mitte des Tisches auf heißen Platten serviert, somit kann man von jedem Gang etwas mal probieren.



Sehr gute chinesische Küche, freundliches Personal und ein schönes chinesisches Ambiente lädt zum Träumen ein!

Direkt im Bärenschaufenstercenter am Tierpark im Erdgeschoss.

Bewertung: ******

Essen in Shoppingmalls in Berlin

Berlin ist bekannt als Shoppingmetropole; kaum eine andere Stadt hat so viele Shoppingcenter wie Berlin; wenn einem vom vielen Shoppen hungrig wird gibt es natürlich ausreichend Angebote zum Essen sowie zum Genießen Eiscafés in den Centers der Stadt (z.B. in Alexa, Ring Center, EastSideMall, ...).

Das Essen hier ist nicht besonders anspruchsvoll, aber für zwischendurch als kleiner Stiller des großen Hungers genau das Richtige.

Bewertung: ****


READ: Das neue Ostberlin - ein Paradies zum Shoppen

Hindi

Das Hindi - Restaurant ist nicht weit ab vom Treptower Park. Von weitem erkennt man schon den indischen Charme.

Das Restaurant wurde sehr liebevoll und typisch indisch dekoriert. Nicht nur die Deko, sondern auch das Personal und die Musik sind typisch indisch, sowie natürlich auch das Essen. Eine ausführliche Resonanz zu dem Lokal findest Du, wenn Du hier klickst.

Leider ist das Restaurant nicht ganz so gut zu erreichen, denn es ist nicht direkt in Bahnhofsnähe, aber trotzdem eine absolute Empfehlung.

Bewertung: *****


READ: Heute gibt's indisch - Reihe Ein Hauch Indien in Leipzig (5)

Il Mondo

Hier wird italienischer Charme groß geschrieben!

Mitten in Berlin - in der Rathausstraße 6, 10367 Berlin fühlt man sich als wäre man nicht mehr in der Hauptstadt Deutschlands, sondern irgendwo in Italien.

Charmantes männliches italienisches Personal bedient hier feinste italienische Speisen, die mit viel "Amore" gekocht wurden sind dazu edelste Weine, romantische italienische Musik im Hintergrund und ein uriges italienisches Ambiente. Lässt Herzen schmelzen und die Sehnsucht nach Italien wird groß!


Hier muss man etwas tiefer ins Portmonnaie greifen, aber dafür lohnt es sich auch; denn das Lokal ist wirklich erste Klasse!

Bewertung: ******

Kos House

Griechisches Wohlfühl - Erlebnis für ein paar Stunden!

Mitten im Herzen von Berlin in der Karl-Marx-Allee liegt dieser Grieche; schon von weitem kann man die griechische Amtosphäre spüren und das griechische Essen riechen.

Leckere griechische mediterrane Kost, charmantes freundliches Personal, uriges griechisches Ambiente und griechische "Hausmannmusik" wird hier geboten.

Hier fühlt man sich wie im Urlaub in Griechenland! Empfehlenswert!

Hinweis: Hier lohnt es sich vorher zu reservieren, da das Lokal gut besucht ist!

Bewertung: ******

Leander

Frühstück und internationale Küche mit großen und kleinen Gerichten in gemütlichem Kiez-Restaurant in Berlin - Friedrichshain.


Hier bin ich mit meinen Eltern besonders gern mal frühstücken gegangen zu Feiertagen oder besonderen Anlässen.


Aber auch die Mittags- und Abendkarte ist empfehlenswert!

Sonntag ist immer Schnitzeltag sowie Tatortabend!

Essen sehr lecker, Personal sehr freundlich, gemütliches Ambiente und moderate Preise!

Bewertung: ******

Mom's Creation - Vegan essen in Berlin

Letzten Sommer war ich mit Freunden das erste Mal in einem veganen Restaurant.

In Mom's Creation wird asiatische vegane Kost sowie Sushi (auch mit Fisch) angeboten.

Wir haben alle zum ersten Mal die vegane Kost probiert und waren begeistert. Es hat uns sehr geschmeckt und wir würden hier auch wieder essen gehen, aber zu Veganer sind wir deswegen nicht geworden. Für alle Veganer und die es mal wie wir ausprobieren möchten, können wir dieses Restaurant nur empfehlen.

Bewertung: ******

#veganesRestaurant #vegan

Pomodori

Italienisch Essen kann man auch am Tempelhofer Hafen im "Pomodori".


Es ist ein typisches italienisches Restaurant mit italienischem Ambiente, Essen und Personal, dass einzige was noch gefehlt hat, war italienische Musik.

Es ist ein kleines gemütliches Lokal mit einer offenen Küche, dass heißt man konnte beobachten wie ein Gericht zubereitet wird.

An Speisen gibt es die typischen italienischen Klassiker wie Antipasti, Pasta, Pizza, usw.

Die Klassiker kann man entweder einzeln bestellen oder als Menü. Bei einem Menü wählt man sich eine Pizza oder Pasta aus, aus einer der angebotenen Kategorien (Kategorie 1 - 4 unterscheiden sich an Preisen), dazu erhält man entweder als Vorspeise Bruschetta oder zum Gericht einen kleinen Salat und ein Softgetränk. So ein Menü kostet 9 - 13 € (kommt drauf an welche Kategorie man wählt) - und man hat alles was man braucht dabei.

Das Essen schmeckt hier gut und ist reichlich.


READ: #bleibzuhause - Special: Meine italienische - Playlist (11)

READ: Pomodori


Diese kleine gemütliche Gaststätte mit einem Hauch Italien kann ich nur empfehlen.

Leider liegt das Lokal ziemlich außerhalb und man muss etwas weiter fahren.

Bewertung: ****

Steakhaus "Las Malvinas"

Dieses Steakhaus liegt im Herzen von Berlin in Friedrichshain.

Gute Küche, Wohlfühlambiente, moderate Preise und freundliches Personal hat das Lokal zu bieten. Es hat auch an allen Feiertagen, sogar Heilig Abend geöffnet.

Weihnachtsessen im Steakhaus

Besonders lecker und empfehlenswert sind die Desserts des Hauses!


Desserts des Hauses: Schokokuchen mit Vanilleeis

Apfelstrudel

Ein Besuch kann ich herzlich empfehlen!

Bewertung: ******


Tomaso



Hier kann man gemütlich ein hochwertiges Frühstück, auch noch in später Stunde genießen.




Hier wurde ich von meinem besten Freund eingeladen und war sehr begeistert: eine schöne Villa, gemütliches Ambiente, leckeres Frühstück und freundliches Personal - gerne wieder!


Hinweis: Hier lohnt es sich vorher zu reservieren, da das Lokal gut besucht ist!

Bewertung: ******

Zhou's Five - The Largest Asia Buffet

Das längste Asiabuffet findest Du in Berlin im Viktoria - Center. Hier kann man in vollen Zügen asiatische Küche genießen: Japanisch, Vietnamesisch, Chinesisch; thailändisch, ...


Sünde und Genuss pur!!!!!!

Essen im Zhou's Five vom Buffet

Die five Highlights:

  • Tie Ban Shao“ (Live Cooking) mit frischen Zutaten die Sie selbst zusammenstellen können

  •  50m und 60m lange Buffets, bei dem für Jeden etwas dabei sein wird

  • Das Beste vom Besten aus der traditionell chinesischen Küche

  • Moderne Cocktailbar

  • Moderne Technik und Soundanlagen für den Eventraum

Link: http://zhousfive.de/


Ich - Silvester 2018 im Zhou's Five

Mir gefällt es hier immer sehr gut. Ich finde das Lokal ist besonders geeignet für Feierlichkeiten, besonderen Anlässe oder wenn man alte Freunde nach langem mal wiedersieht; denn hier kann man auch gut verweilen, quatschen und sich Zeit lassen.

Bewertung: ******


Hinweis: Aufgrund der Hygienemaßnahmen dürfen Buffets noch nicht stattfinden, deswegen hat das Lokal noch geschlossen!

Außerdem: Hier lohnt es sich vorher zu reservieren, da das Lokal gut besucht ist!

Wo geht Ihr in Berlin gerne Schlemmen? Was könnt Ihr mir empfehlen?



#Berlin #Essen #Vielfältigkeit #RestaurantsundCafe #Restaurantempfehlung #Genuss #Pfingsten #Pfingstzeit #Pfingstspecial

21 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now